Radweg-Sanierung in der Östlichen Vorstadt

Wie auch unsere Befragung im Stadtteil verdeutlichte, gibt es in der Östlichen Vorstadt leider auch schlechte Radwege.

Der Fachausschuss für Mobilität und Klima des Beirats Östliche Vorstadt hat bereits, auf Grundlage eines Antrags der SPD, in einem Beschluss vom 30. Januar 2020 das Amt für Straßen und Verkehr (ASV) darum gebeten die folgenden Radweg-Teilstücke in das diesjährige Sanierungsprogramm aufzunehmen:

  • Den stadteinwärts gelegenen Radweg in der Straße Am Hulsberg in dem Bereich von Haus-Nr. 94 bis zur Pizzeria (Haus-Nr. 74)
  • Den stadteinwärts gelegenen Radweg in der Straße Am Hulsberg in dem Bereich vor dem Rewe-Markt sowie
  • Den stadteinwärts gelegenen Radweg in der Straße Am Schwarzen Meer in dem Bereich zwischen Friedrich-Karl-Straße und dem „Eislabor“

Das ASV kommt der Bitte nach und alle Vorschläge des Fachausschusses für Mobilität und Klima des Beirats Östliche Vorstadt werden in der Liste der Radwegsanierungsmaßnahmen des ASV berücksichtigt.

Somit können wir uns bald über bessere Radwege in unserem Quartier freuen.