Kitas sollen gebührenfrei werden

Die Mitgliederversammlung des SPD Ortsvereines Peterswerder/Steintor hat am 31. Januar 2018 folgenden Antrag für den Unterbezirksparteitag gestellt.

  • „Gebührenfreie Kitas als Beitrag zur wachsenden Stadt“

Darin heißt es:

Die SPD in Bremen und Bremerhaven fordert eine vollständige Abschaffung der Gebühren für die Kindertagesbetreuung für die drei Jahre vor der Einschulung und die Übernahme der Kosten durch das Land Bremen.

Die SPD-Bürgerschaftsfraktion und der Senat werden aufgefordert, Möglichkeiten zu eruieren, wie bereits zum August 2018 eine Gebührenfreiheit für alle umgesetzt werden kann.

Sollte der Verzicht auf Kitagebühren nicht bereits 2018 erfolgen können, so wird die Bremer SPD die Abschaffung der Kitagebühren zu einem Schwerpunktthema für ihren Bürgerschaftswahlkampf 2019 machen.

Der in den Kitas freiwerdende Erhebungsaufwand soll zur Qualitätsverbesserung in den Einrichtungen genutzt werden.

Beitragsbild: (c) fotolia, Michail Petrov